Progresse Muskelrelaxation nach Jacobson

Du willst entspannen, einfach mal abschalten und deinen Körper neu erfahren, dann ist Progressive Muskelralaxation (PMR) genau das Richtige. Der Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung hilft dir vom stressigen Alltag abzuschalten.

 

Was ist PMR?

 

Stress, Ängste und Sorgen können zu einer erhöhten Anspannung einzelner Muskeln oder Muskelgruppen führen. Eine erhöhte Grundspannung ist kurzzeitig kein Problem, sie bereitet auf eine Aktion vor, ähnlich einer Katze wenn sie zum Sprung ansetzt.

Längerfristige Anspannungen oder ständige wiederkehrende Zustände dieser Art rufen Erschöpfung und im Schmerzen hervor.

Wer kennt es nicht, Konzentrationsschwäche oder Kopfschmerzen, verspannter Nacken oder Rücken nach einem harten Tag.

PMR hat wie alle Entspannungstechniken zum Ziel bei Bedarf, also kontrolliert und relativ schnell, eine Entspannungsreaktion erreichen zu können.

 

Der amerikanische Arzt Edmund Jacobson entwickelte in den 20er Jahren diese Methode. Sie beruht auf der Wechselwirkung zwischen kontrollierter muskulärer Anspannung und Entspannung einzelner Muskeln und Muskelgruppen.

Dieser gezielt herbei geführte Wechsel führt zu einem Ruhegefühl, besserer Körperwahrnehmung und Körpergefühl.

 

Sie wollen es selbst am eigenen Leib erfahren, scheuen Sie sich nicht Kontakt aufzunehmen.

 

Ob als  Schnupperstunde, Einzelstunde, kompletten Kurs oder als Ergänzung zu einer Trainingseinheit, alles ist möglich!
 Gern unterbreite ich ein persönliches Angebot!